Einfälle zum Thema: Achtsamkeit

LEBEN

 Im Leben
auf dieser Welt
gehen wir
kontinuierlich,
ohne Pause,
auf unser Grab
zu.

Warum sollten wir uns
auf diesem Weg
in irgendeiner Weise
abhetzen
oder in Eile sein
und den Gang dadurch
beschleunigen?

Ist nicht das Gegenteil angesagt?

Das Leben
so ausführlich achtsam wie möglich
leben und genießen
mit all seinen Einzelheiten,
die es uns
von Moment zu Moment
schenkt.

 _______________________________________________

ACHTSAMKEIT

Wird die Achtsamkeit
größer,
nehmen wir mehr
am Leben teil.

 _______________________________________________

ACHTSAMKEIT FÜHRT ZUR FREIHEIT

 Jeder Moment,
in dem wir achtsam sind,
ist ein Moment
ohne Verlangen.

Und jeder Moment,
in dem wir nichts wollen,
ist ein Moment
von Freisein.

 _______________________________________________

GESTEIGERTE ACHTSAMKEIT

Steigert sich die Achtsamkeit
so erleben wir
den Moment
von Moment
zu Moment.

 _______________________________________________

JETZT

Im Jetzt
gibt es weder Gut noch Schlecht.
Im Jetzt
ist alles einfach.

  _______________________________________________

WUNSCHLOS

Alle Wünsche
schweigen,
wenn wir uns
dem hingeben,
was ist.

    _______________________________________________

TRENNUNG

 Jedes Wollen
trennt den Geist
von dem ab,
was ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.