Kategorie-Archiv: Einführung

Einführung

 IMG_5399Wenn wir Yoga üben, merken wir sehr schnell, dass es uns gut tut. Der Körper wird gedehnt und gekräftigt, er wird geschmeidiger, Spannungen lösen sich, der Geist wird ruhiger, eine wohltuende Stille breitet sich aus, die uns zufrieden und glücklich macht. Denn Yoga ist weit mehr als ein heilsames Körpertraining.
Weiterlesen

Wie wirkt Yoga – Einfluss auf unsere Gesundheit

Yoga bewirkt eine Kräftigung und Stabilisierung des Körpers. Es steigert die Beweglichkeit und die Regeneration des Körpers. Yoga reinigt den Körper, beruhigt und klärt den Geist und macht uns langfristig immer dehnbarer, freier und zufriedener. Mit Yoga können wir nicht nur auf unsere körperliche Gesundheit, sondern auch auf unser geistig-seelisches Wohlbefinden Einfluss nehmen. Denn durch die speziellen Körper-, Atem-, Konzentrations- und Entspannungstechniken erreichen wir den Körper sowie auch alle tiefen Schichten unseres Seins.
Weiterlesen

Yoga-Körperübungen – Asanas und Vinyasas

Yogastellung_10Asanas sind die Körperübungen im Yoga. Das Wort „āsana“ kommt aus dem Sanskrit, der altindischen Sprache der Gelehrten und Weisen. Übersetzt heißt āsana „der Sitz“. Asanas bezeichnen ruhende Körperstellungen oder Haltungen. Diese werden eingenommen, um darin den Atem ausbreiten zu lassen und über die Atembewegung noch tiefer in die Haltung einzutauchen. Weiterlesen

Yoga-Atemtechniken – Prana und Pranayama

Yoga am MeerPrana ist die Lebensenegie, die alle Existenz durchdringt. Wenn wir atmen, nehmen wir nicht nur Sauerstoff in uns auf, sondern auch Prana – Energie. Prana ist das, was alle Lebewesen am Leben hält. Der Atem ist das Bindeglied zwischen Körper und Geist. Denn über den Atem können wir nicht nur auf unseren Körper Einfluss nehmen, sondern auch auf unseren Geist.
Weiterlesen