Details zur Meditation mit Heinz Roiger

Heinz Roiger ist mein Meditationslehrer seit mehr als 15 Jahren
und ein sehr guter Freund von mir.
Er leitet die Meditationsabende und vermittelt
Ruhe- und Einsichtsmeditation
in der Tradition des Theravada Buddhismus.

Buddha_Hand

Wann:
Mittwoch:  19:30 bis ca. 21:30
Wo:
Yogaraum, Listerstrasse 9, 80997 München
Jeder
kann gerne zu den einzelnen Abenden kommen.
Beitrag: Spende, hierzu Empfehlung: 15,00-20,00 € pro Abend

Anmeldung: 
Tel – 0174 2650778 oder heinz-roiger@t-online.de 
Ablauf: In der Regel findet vor der Ruhemeditation ein Vortrag von
Heinz statt – Termine und Themenschwerpunkte siehe Tabelle unten.
Für Neueinsteiger folgt danach eine kleine Einweisung, wie zu
meditieren ist. Dann sitzen wir gemeinsam und meditieren
in Stille. Nach einem Austausch und der Möglichkeit,
Fragen zu klären, bildet den Abschluß meist
noch eine kürzere, geführte
Meditation.

Übersicht: Termine und Themenschwerpunkte

             1. Abend         15.01.2020                Thema: Vom Sucher zum Entdecker
             2. Abend        22.01.2020                 Thema: In sich hinein lauschen
             3. Abend        29.01.2020                 Thema: Die Quelle der Ruhe
             4. Abend        12.02.2020                 Thema: Das Potential der Emotionen
             5. Abend        19.02.2020                 Thema: Die Kraft der Erkenntnis
             6. Abend        04.03.2020                 Thema: Was ist „echt“ und „unecht“
             7. Abend        11.03.2020                 Thema: Wie sind die Dinge wirklich?
             8. Abend        18.03.2020                 Thema: Lenkung der Gedanken
             9. Abend        25.03.2020                 Thema: Das Prachtnetz der Meinungen
            10. Abend        08.04.2020                Thema: Vertrauen in das ureigene Potential
             11. Abend       22.04.2020                Thema: Freundschaft – die tragende Kraft
             12. Abend       29.04.2020                Thema: Herzensklarheit – als Ziel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.